LOADING
Im Jahre 1970 entstand die Stadt Norderstedt. So jung wie sie ist, so modern kommt sie auch daher, wie obige Fotos zeigen. Natürlich hat auch eine junge Stadt eine Geschichte, da sie meist aus einzelnen Dörfern entstand. So auch Norderstedt. Als Heimatbund-Norderstedt sind wir bemüht die Geschichte und Kultur aus den Ursprungsgemeinden Friedrichsgabe, Garstedt, Glashütte und Harksheide in der Erinnerung zu bewahren. Dazu haben wir Einiges zu bieten, wie Sie auf nachfolgenden Seiten sehen können. Schauen Sie sich also gern mal um.
Das Wort „Heimat“ ist für uns jedoch kein eng gefasster Begriff, der sich lediglich auf die unmittelbare Umgebung bezieht. Heimat ist für uns Norddeutschland im weiteren Sinne. Zu diesem Zweck veranstalten wir Reisen ins Umland aber auch einmal im Jahr ein bisschen weiter weg. Das kann dann schon mal Rügen sein, Erfurt oder Cuxhaven. Dabei wird immer ein grosses Augenmerk auf Kulturelles gelegt, da wir wissen möchten, wie man dort in früheren Zeiten gelebt hat. Wir besuchen Museen, historische Stätten oder einfach auch bezaubernde Landschaften.
Wir stehen in enger Zusammenarbeit mit der Kulturbehörde, dem Stadtmuseum Norderstedt, dem Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein und vielen anderen Vereinen, die sich der Heimatpflege verschrieben haben. Bei uns haben aber auch unsere Mitglieder und Mitbürger die Möglichkeit uns mit Fotos und Erzählungen zu unterstützen. Wir suchen immer wieder die Geschichten Einzelner die uns erzählen können, wie es damals war. Ihr Einverständnis vorausgesetzt, würden wir diese Geschichten gern im Jahrbuch oder hier auf der Webweite veröffentlichen.
Stacks Image 145
Was gibts Neues?

Das Jahrbuch von 2017 ist veröffentlicht. Unser Hauptthema dieses Jahr ist die Entwicklung der Stadtwerke Norderstedts. Da das Thema aber sehr umfangreich ist, gibt es nächstes Jahr noch einen Folgebeitrag. Ausserdem gibt es einen Beitrag zu Potenberg, dem ehemaligen Kalksandsteinwerk und seiner heutigen Nutzung, dem Stadtpark Norderstedt. Was war wichtig im Jahr 2017 ? Das finden sie wie gewohnt, zusammengefasst in der Chronik. Das Jahrbuch gibt es in diversen Norderstedter Buchhandlungen und auch direkt beim Heimatbund.

Sie finden auch einen Terminplan zu unseren
Reisen und Veranstaltungen, aber das gibt es auch hier auf der Seite. Sollten Sie noch ein älteres Jahrbuch begehren, so wenden Sie sich bitte direkt an uns per Telefon oder über email info@heimatbund-norderstedt.de
© 2018 Heimatbund-Norderstedt